Artikel mit dem Tag "Kongresse/Fortbildungen"



14. November 2020
Eigentlich wäre ich jetzt in Düsseldorf und würde dort im DRK Bildungszentrum in Kooperation mit MEDI-LEARN den LNA/OrgL-Kurs besuchen. Aber dieses Jahr ist halt aufgrund der Pandemie alles anders als geplant. Aber hier möchte ich schonmal einen herzlichen Dank den Kursveranstaltern und Dozenten aussprechen: Im Gegensatz zu vielen anderen Veranstaltungen wurde dieser Kurs nicht abgesagt und der Kopf damit in den Sand gesteckt. Gerade jetzt ist doch eine Aus-/Weiter- und Fortbildung wichtig!...
13. November 2020
Diese Woche hatte ich die große Ehre und Freude als Dozent an das EMERGENCY Schulungszentrum eingeladen zu werden. EMERGENCY ist eigentlich in Zofingen (Kanton Aargau, CH) ansässig. Der Kursus "Invasive Notfalltechniken" findet jedoch am und in Kooperation mit dem Anatomischen Institut der Uni Bern statt. Einen ganzen Tag lang wird dort sehr praxisnah am anatomischen Präparat geübt. Kurze theoretische Inputs werden zwischen die vorgestellten Massnahmen eingestreut. Der Materialaufwand ist...
15. Februar 2020
Momentan geht es ziemlich ab, in den letzten zwei Wochen war ich recht viel unterwegs, weshalb ihr auch nichts mehr von mir gelesen habt. Zunächst habe ich drei Tage den Stuttgarter Intensivkongress SIK besucht. Neben den Vorträgen und Workshops steht dabei natürlich auch das Networking im Fokus. Es kam zu vielen tollen Begegnungen mit „alten“ Freunden und neue Bekanntschaften. Immer wieder ist es für mich eine schöne Erfahrung wie alle das gleiche Ziel haben: Die Verbesserung der...
21. Januar 2020
Nein nein, ich gebe jetzt nicht meine Tätigkeit im Gesundheitszentrum Todtnau schon wieder auf, im Gegenteil! Letztes Jahr hatte ich vom Leiter des Lörracher Palliativnetzwerkes Dr. Mario Steffens einen sehr interessanten Vortrag zur Palliativmedizin gehört. Es wurde durch die Kollegen bereits Vieles engagiert erreicht, aber das System lässt sich auch noch optimieren, v.a. braucht es noch mehr ausgebildetes Personal in diesem Bereich. Ich halte die Palliativmedizin für eine urärztliche...
21. Dezember 2019
Da man ja schon immer frühzeitig seine Termine für Dienstpläne etc. bekannt geben muss, möchte ich doch schon einmal auf die agswn-Jahrestagung in Baden-Baden am 13./14.3.2020 hinweisen. Der angehängte Flyer gibt weitere Auskunft zur Veranstaltung. Besonders freut mich natürlich, dass ich 2020 wieder die Gelegenheit bekomme eine Session aktiv mit gestalten zu dürfen. Ich würde mich freuen, wenn 2020 wieder möglichst viele Notärzte und Kollegen aus dem Rettungsdienst den Weg ins...
16. November 2019
Am 9.11.2019 fand am Gesundheitszentrum Todtnau eine eintägige Fortbildung zum Thema Traumamanagement statt. Ich war begeistert von den fast 30 interessierten Teilnehmern aus der ganzen Region, die ihren ansonsten freien Samstag für diese Veranstaltung geopfert haben. Lebhaft diskutierten wir über die formellen Vorgaben und die Herausforderungen bei der Umsetzung in die Praxis. Natürlich kamen auch aktuelle Reizthemen zur Sprache wie Atemwegsmanagement, Management starker Blutungen,...
25. Juli 2019
Ich durfte diese Woche einen Vortrag zum Thema Gesundheitskompetenz am Gesundheitszentrum Todtnau gestalten. Zwar bleibt die Notfallmedizin meine Passion, aber das Thema Gesundheitskompetenz liegt mir sehr am Herzen, weil ich darin ein extrem großes Potential für unsere Gesellschaft und unser Gesundheitssystem sehe. Angehängt findet ihr das pdf der Vortragsslides. Wer sich darüber hinaus informieren will hier der Link zum Nationalen Aktionsplan Gesundheitskompetenz:...
12. Mai 2019
Ich bin gerade aus Mallorca von einem Treffen mit einigen MME Kommilitonen zurück gekehrt. MME steht für den Studiengang "Master of medical education", den ich zwar besucht und hierdurch sehr viel gelernt, aber leider bisher nicht abgeschlossen habe. Bereits vor zwei Jahren haben wir uns zu einer Art "Klassentreffen" im Kloster Randa auf Mallorca getroffen, nun zog es uns an diesen besinnlichen Ort zurück. "Gott sei Dank" haben diese historischen Gemäuer rein gar nichts mit Ballermann &...
23. Januar 2019
Am Freitag haben Sieglinde und ich wieder die Möglichkeit zwei Sitzungen im Rahmen des 54. Ärztekongresses der Bezirksärztekammer Nordwürttemberg auf der Messe Stuttgart am Flughafen zu gestalten. Die Themen sind allerdings sehr unterschiedlich: Zusammen mit meinem guten Freund Dr. Wolfgang v. Meißner habe ich die Gelegenheit gleich zu Beginn des Kongresses eine Sitzung zum spannenden Thema Unter- und Überversorgung in der Akutmedizin ab zu halten. Medizinisch, ethisch und ökonomisch ein...
26. November 2018
Wer mich kennt weiß, mit welcher Begeisterung ich selber unterrichte und instruiere - auf vielen Kanälen und Ebenen versuche ich Wissen weiter zu geben, was mir große Freude bereitet. Aber es ist natürlich auch immer eine Wohltat für mich, wenn ich als Teilnehmer und somit als "Konsument" an einer gelungenen und lehrreichen Veranstaltung partizipieren kann. Und so war ich nach einem Besuch des sog. IC 1 vor ca. einem Jahr nun auf einem IC3 - Kurs, wobei IC für Interpersonal Competence...

Mehr anzeigen