Artikel mit dem Tag "Aktuelles / Impulse"



27. September 2019
Heute durfte ich stolz mein Exemplar des Buches "Medizinische Einsatzteams" vom Springer Verlag in Empfang nehmen. Ich danke der von mir sehr geschätzten Tanja Manser sowie den Herausgebern für die Chance etwas zu diesem Buch beitragen zu dürfen. Wie in allen akutmedizinischen Bereichen spielen auch bei den METs gute kommunikative Fertigkeiten eine herausragende Rolle, was ja als eine Säule der Human Factors mir besonders am Herzen liegt. Für mich persönlich ist der Beitrag auch eine...
21. September 2019
Ich wurde dieser Tage zu einen Tauchunfall ans sogenannte schwäbische Meer gerufen. Auch für mich ja kein alltäglicher Einsatzanlass, und obwohl ich selbst einen Tauchbrevet besitze bin ich auf dem Anflug noch mal in mich gegangen, auf welche medizinischen und organisatorischen Punkte es gleich ankommen könnte. Vor Ort wurde mir vom bodengebundenen Notarzt ein glücklicherweise kardiorespiratorisch stabiler Patient übergeben, der nach einem unauffälligen Tauchgang mit seinem Tauchbuddy...
15. September 2019
Die Kollegen der Zentralen Notaufnahme des Hegau-Bodensee Klinikums in Singen organisieren Anfang Oktober einen zweitägigen DEGUM Notfallsonographie-Kurs, für den es noch Restplätze gibt. Ich habe in meiner Laufbahn von kaum einer Veranstaltung so viel profitiert wie von diesem Kurskonzept, daher kann ich den Kursus absolut empfehlen. Ich danke den Kollegen aus Singen, dass sie diesen Kurs veranstalten und somit viel Planungsarbeit stemmen, was in meinen Augen keine Selbstverständlichkeit...
15. September 2019
Heute habe ich die einsatzfreie Zeit im Notarztdienst genutzt um eine Richtigstellung an eine PKV zu verfassen. Ein ehemaliger Patient eines bodengebundenen Notarzteinsatzes von mir hat mich darum gebeten, weil er für die über 4000 Euro eines Rettungshubschraubereinsatzes selber aufkommen soll. Begründet wird es mit der fehlenden Indikation, was ich so auch fachlich nicht stehen lassen kann. Übrigens: Es war weder die Luftrettungsfirma beteiligt, für die ich selbst tätig bin (also lasse...
23. August 2019
Nachdem der Sommer eine kurze Pause eingelegt hat strahlt nun wieder die Sonne und die Temperaturen schnellen nach oben. Nun wollte ich doch auch kurz bildlich beweisen, dass ich es in meinen vorherigen Beiträgen insbesondere zu meiner Urlaubslektüre ernst gemeint habe: Regelmäßige Flüssigkeitszufuhr und Zugang zu Kohlenhydraten ist wichtig für den Erhalt unserer Leistungsfähigkeit (Performance), nicht nur aber insbesondere bei warmen Temperaturen. Es lohnt sich (mittelfristig auch...
23. August 2019
Das Bild stammt aus der Notfallstation des Kinderspitals Zürich. Die Sammlung der "Trostbären" der verschiedenen Rettungsdienste ist ein Highlight für Kinder, Besucher und sorgt auch bei den Mitarbeitern für ein Schmunzeln im oft hektischen Alltag. Für mich war es aber auch eine erneute Verbildlichung, dass Notfallmedizin eine Teamsportart ist. Es gibt viele verschiedene Rettungsdienste, und wie man sieht sind sie auch alle etwas unterschiedlich und haben ihre Besonderheiten. Aber sie...
08. August 2019
Aktuell weilen wir auf Elba und genießen den dringend notwendigen Jahresurlaub. Ich habe mir (eigentlich zu) viel für die zwei Wochen vorgenommen: Der Familie zumindest etwas Zeit zurückgeben, die sie sonst oft auf mich verzichten müssen, selbst etwas erholen und zur Ruhe kommen.... die Sonne auf den Pelz scheinen lassen.... Sport treiben um somit etwas Abstand zwischen meinem BMI und der echten Adipositas zu bringen...dennoch die herrlich italienische bzw. mediterrane Küche genießen...
08. August 2019
Schon länger hatte ich das Buch begonnen, nun bin ich im Urlaub endlich dazu gekommen es fertig zu lesen. Hierbei handelt es sich um ein Kooperationsprojekt zwischen dem Verlag und der Bergwacht Bayern. Ein professioneller Buchautor ohne Bezug zur Bergrettung interviewte überwiegend bayrische Bergwachtler zu ihren prägenden Einsatzerlebnissen. Weiter gibt es noch ein paar Experteninterviews zu ausgewählten Themen. Es ist sicher kein Bergwacht-Lehr oder -Sachbuch, aber auch keine seichte...
25. Juli 2019
Ich durfte diese Woche einen Vortrag zum Thema Gesundheitskompetenz am Gesundheitszentrum Todtnau gestalten. Zwar bleibt die Notfallmedizin meine Passion, aber das Thema Gesundheitskompetenz liegt mir sehr am Herzen, weil ich darin ein extrem großes Potential für unsere Gesellschaft und unser Gesundheitssystem sehe. Angehängt findet ihr das pdf der Vortragsslides. Wer sich darüber hinaus informieren will hier der Link zum Nationalen Aktionsplan Gesundheitskompetenz:...
18. Juli 2019
Viele Einsätze stellen für erfahrene Rettungskräfte ja eine Routinetätigkeit dar mit allen Vor- (Erfahrung etc) und Nachteilen (Gefahr der Nachlässigkeit etc) dar. Manchmal kommen aber dann die Einsätze außerhalb der Routine, bei denen ein Nachdenken sowie Anpassen der Abläufe notwendig wird. Ehrlich gesagt schätze ich diese Einsätze, weil sie mich herausfordern und von mir ein flexibles Vorgehen verlangen. So war es auch in diesem Fall am Bodensee: Es handelt sich um einen akuten und...

Mehr anzeigen